tennis-logo
Aktuelle Seite: HomeVereinProjekteSanitärtraktFundament

29. Oktober 2011

Mit Hilfe der Unterstützung der Firma Glöckner & Rolle, die uns den Bagger mit Fahrer stellte, sowie Steffen Sennewald, der uns die Maße absteckte, wurde das Streifenfundament ausgeschachtet. Dafür unseren herzlichsten Dank!

Bildergalerie

2. November 2011

Der Beton kommt! Am Donnerstag nachmittags rollte der LKW an und goss den Beton in das Streifenfundament.

Bildergalerie

5. November 2011

Und sofort ging es am Samstag weiter: Die Schalsteine wurden auf das Streifenfundament gesetzt und die erste Ladung Füllmaterial eingebracht.

Bildergalerie

12. November 2011

An diesem Samstag wurden von Michael Leptien die Anschlüsse für Wasser und Abwasser ohne Kosten für uns verlegt. Dafür unseren herzlichsten Dank!
Außerdem wurde komplett alles aufgefüllt und verdichtet. Von Marc Ziegeldecker und Uwe Radtke bekamen wir hierfür Technik zur Verfügung gestellt, was uns eine Menge Arbeit ersparte. Auch dafür unseren herzlichsten Dank!

Bildergalerie

19. November 2011

Von der Firma Erdmann Bewehrungstechnik GmbH bekamen wir die Bewehrungsmatten geschenkt. Dafür unseren herzlichsten Dank! Diese wurden heute eingelegt und die Schalung wurde angebracht. Außerdem wurde heute noch ein Versprechen eingelöst - zum Mittag gab es Ente mit Rotkraut und Klößen.

 

Fund
Bildergalerie

23. November 2011

Wer hätte das gedacht! Das Wetter war uns in diesem Herbst so wohl gesonnen, dass wir Ende November noch die Bodenplatte gießen konnten. Dabei stand die Umsetzung im letzten Moment noch auf der Kippe. Sven konnte nicht wie geplant von einem Check aus dem Krankenhaus nach Hause und Matthias musste länger arbeiten. So hatten wir verbliebenen Ahnungslosen uns mutig mit Schwabbelbrett und Schaufeln "bewaffnet" und waren der Meinung, dass wir dasdoch irgendwie hinbekommen müssen. Aber das Glück war einmal wieder auf unserer Seite - als Retter in der Not kam Hertwig-Papa Jürgen zu Hilfe. Dafür unseren herzlichsten Dank! Dass der LKW um einiges später kam und wir bei Flutlicht gearbeitet haben, konnte uns dann auch nicht mehr aufhalten. Ein paar Tage später wurden zum Abschluss noch die Schalplatten entfernt und der Zwischenschacht für den Abstellhahn gesetzt.
Saisonziel erreicht!!!

 

geschafftBildergalerie

Sponsoren :
teag
CADware
Kyffhaeusersparkasse
VR
Boreas
Weimann
Fuhrmann
Zum Anfang